Jahresrückblick 2023

Ein spannendes Jahr liegt hinter uns, voller innovativer Ereignisse und inspirierender Begegnungen.

Januar 2023

SAMSax Reallabor-Besichtigung, Freiberg

Der Januar startete mit der ersten simul+ SAMSax Reallabor-Besichtigung in Freiberg, wo das Reallabor erstmals der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wurde.

In einem kurzen Vortrag wurde über das Vorhaben des Projekts informiert und die möglichen Anwendungen vorgestellt.

Die SAMSax Reallabor-Besichtigung wurde ein Mal pro Quartal angeboten.

©Crispin Mokry

März 2023

Intec, Leipzig

Die Intec ist die internationale Fachmesse für Werkzeugmaschinen, Fertigungs- und Automatisierungstechnik. Wir hatten die Möglichkeit, auf dem Fachforum „Additive Fertigung – Evolution einer modernen Technologie“ auf der Intec in Leipzig einen Vortrag über die ersten Ergebnisse aus dem Reallabor zu halten.

futureSAX-Innovationsforum, Mittweida

Wie können Innovationsprozesse effektiver gestaltet werden? Auf dem futureSAX-Innovationsforum: Innovationstreiber Energie – Wettbewerbsfähigkeit zukunftssicher gestalten durch branchenübergreifende Anwendungspotenziale “Made in Saxony” haben wir als Aussteller teilgenommen und konnten so über unser innovatives Vorhaben im Reallabor sprechen.

©Doreen Schmitt

April 2023

simul+ Frühlingsforum, Mittweida

„Zukunft. Zusammen bringen!“ war das Motto des simul+ Frühlingsforum in Mittweida. Wir hatten die Möglichkeit, wieder als Aussteller mit dabei zu sein und einen lebendigen Austausch zu aktuellen Projekten und Themen aus Wissenschaft, Kultur, Wirtschaft, Regionalentwicklung und Digitalisierung mitzuerleben.

DTHG Regionaltagung, Bitterfeld-Wolfen

Bei der DTHG Regionaltagung haben wir einen Vortrag mit dem Titel „Von Pilzen bis 3D-Druck – Kreislauffähige Materialansätze im Dekobau“ präsentiert. Damit konnten wir aufzeigen, dass Anwendungen aus Reststoffen im Theateralltag machbar sind und setzten somit ein Zeichen für nachhaltige Innovationen im Bereich des Bühnenbaus.

simul+ Werkstatt – Wertschöpfung durch Ressourceneffizienz, Dresden

„Holzbasierte Industrieverpackungen – Rohstoffe – Verfahren -Zukunftspotentiale“. Zusammen mit 30 Teilnehmenden aus Wissenschaft, Verpackungsindustrie und Anwenderindustrien konnten wir über die nachhaltigen Technologien zur Herstellung von holz- und papierbasierten Verpackungen sowie die Anforderungen an ein recyclingorientiertes Verpackungsdesign diskutieren.

Mai 2023

Rapid.Tech3D, Erfurt

Auf der Rapid.Tech 3D in Erfurt ist es möglich, sich über den Stand und Fortschritt des Rapid Prototypings bis hin zur Umsetzung von Endprodukten mit Hilfe der additiven Fertigung zu informieren. Wir waren auch mit dabei und betreuten unseren Stand auf der Messe.

© Johann Naumann
© Swen Reihhold

Juni 2023

10. Mitteldeutsches Forum/3D-Druck in der Anwendung, Leipzig

Das Mitteldeutsche 3D-Druck Forum bietet seit vielen Jahren Unternehmen, Wissenschaftseinrichtungen und Interessierten eine Plattform zum Austausch über aktuelle Entwicklungen und Projekte in der additiven Fertigung. Im Rahmen eines Vortrages konnten wir unser simul+ Realabor SAMSax vorstellen. Zusätzlich hatten wir einen eigenen Stand betreut, um im persönlichen Austausch Wissen zu vermitteln und neue Ideen zu generieren.

Arbeitskreistreffen Geschäftsmodelle für Circular Economy, Dresden

Im Rahmen dieses Arbeitskreises wurden neue Produkte, Prozesse, Informationen, Lieferketten und damit auch zirkuläre Geschäftsmodelle identifiziert und verfolgt. Auch SAMSax konnte sich an der Ausarbeitung beteiligen und sein Netzwerk durch neue Interessierte erweitern.

beam! und makers united, Chemnitz

“Tüfteln, experimentieren, forschen, erleben und mitmachen”. Auf der beam! – be a maker haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit gehabt, erste Einblicke in technische, innovative und kreative Praxis zu erhalten sowie an den unterschiedlichen Ständen selbst aktiv zu werden.

Das SAMSax-Team war auch vor Ort und bot den Machern von Morgen eine spielerische und aktive Teilnahme am Stand an.

Juli 2023

futureSAX Innovationskonferenz, Dresden:

Hier kamen Sachsens Macherinnen und Macher mit ihren zukunftsweisenden Ideen, Projekten und Innovationen zusammen, um Sachsens Innovationskraft sichtbar zu machen, Innovationskultur zu erleben und #InnovationmadeinSaxony gemeinsam zu feiern.

PS: Auch das Projekt SAMSax war bei den Kurzpitches zu konkreten Produkt- und Prozessneuheiten sowie deren potenziellen Anwendungsfeldern und Kooperationsmöglichkeiten dabei!

August 2023

SMEKUL-Werkstatt: Wertschöpfungskette SpreuStroh, Königswarta

Beim Feldtag stand das Live-Erlebnis des Ernte- und Aufbereitungsprozesses im Fokus. Entwickler, Hersteller und Anwender von Produkten aus SpreuStroh-Gemisch tauschten sich aus, um neue Ansätze für Technologieverbesserungen und vielseitigere Einsatzmöglichkeiten zu besprechen. SAMSax bereicherte die Diskussion mit einem Vortrag über das laufende Projektvorhaben.

8. simul+ Zukunftsforum, Radebeul

Innovationsgeist, Poesie und ein digitaler Startschuss.

Als simul+ Modellprojekt Reallabor SAMSax waren auch wir hautnah dabei. Für uns war es wieder eine tolle Gelegenheit, unser Projekt vorzustellen sowie unser Vorhaben einem breiten Publikum näherzubringen. Wir freuen uns sehr über neue Kontakte und Interessenten, die wir für uns gewinnen konnten. Der Abend war voller kreativer Ideen mit unterhaltsamen Poetry Slams und spannenden Gesprächen an unserem Stand.

September 2023

Konferenz “Es dreht sich weiter”, Berlin

Wir hatten die Gelegenheit, an der Konferenz “Es dreht sich weiter! Systematische Kreislaufwirtschaft als Treiber ländlicher Entwicklung” in Berlin teilzunehmen. Am zweiten Tag der Konferenz konnten im Rahmen des Workshops “Ideenschmiede“ – von der Idee zur erfolgreichen Umsetzung inspirierende neue Ideen für unser Reallabor gesammelt werden. Diese Ideen werden jetzt nach und nach in unserem simul+ Reallabor umgesetzt.

Mit Kreislaufwirtschaft ans Ziel – Circular Saxony, Chemnitz

Unter dem Motto “Inspirieren, Initiieren, Implementieren” gab es auf der Veranstaltung spannende Vorträge, Pitches voller innovativer Ideen und Best-Practice Lösungen aus der zirkulären Wirtschaft, die verdeutlicht haben, wie wichtig die Kreislaufwirtschaft für unsere Zukunft ist. SAMSax erhielt die Gelegenheit, als Austeller vor Ort zu sein.

Kreislauf- und Deponieworkshop, Zittau

Dieser bilinguale Workshop, welcher in Zusammenarbeit mit der Technical University of Liberec jährlich durchgeführt wird, bot eine einzigartige Mischung aus Forschung, praktischer Anwendung und dem Austausch mit wichtigen Interessengruppen, wie beispielsweise den Ministerien. Die Atmosphäre während des Workshops war familiär und offen. Es war eine Gelegenheit, gemeinsam an Herausforderungen im Bereich Kreislauf- und Deponiemanagement zu arbeiten und von den Erfahrungen anderer zu lernen.

Anwender-Workshop von SAMSax, Freiberg

„Neue Lösungen für Ihre Produkte mittels additiver Fertigung“ – Das Ziel unseres Workshops war es, zusammen mit den Teilnehmenden neue und innovative Produktideen und Anwendungen mit Hilfe additiver Fertigungsverfahren zu generieren, um diese später in unserem SAMSax-Reallabor mit den passenden Materialien zu erproben. Es kamen dabei viele neue Ideen heraus, die nun nach und nach erprobt werden.

November 2023

Formnext, Frankfurt

Die Messe “Formnext” bietet jedes Jahr einen internationalen Treffpunkt für Expert:innen im Bereich des industriellen 3D-Drucks und Produktionsprofis aus verschiedenen Anwendungsbereichen. Intensiver und fachlicher Austausch sowie Zugang zu den neuesten Lösungen sind dabei zu finden.

Unser simul+ Projekt SAMSax hat zusammen mit der 3D MicroPrint GmbH aus Chemnitz ausgestellt.

SAMSax Netzwerktreffen, Freiberg

In einer kleinen, aber gemütlichen Runde haben wir die Entwicklungen des Projekts SAMSax seit Beginn an bis jetzt präsentiert und ein paar Einblicke ins nächste Jahr gegeben.

Auch hier gab es noch einmal die Möglichkeit, sich unser Reallabor anzuschauen. Abgerundet wurde die Veranstaltung mit einem Impulsvortrag von Uwe Bodenschatz über das Vorhaben der Firma LEDERETT Lederfaserwerkstoff GmbH und einer Besichtigung der neuen Bibliotheksräume.

Weihnachtsmarkt, Freiberg

Wie auch im letzten Jahr waren wir wieder auf dem Freiberger Weihnachtsmarkt und präsentierten mögliche Reststoffe sowie daraus additiv gedruckten Bauteile. Es gab die Möglichkeit, sich auszutauschen, Fragen zu stellen und sogar einen eigenen SAMSax Schwibbogen mit nach Hause zu nehmen.

Dezember 2023

simul+ Zukunftswerkstatt, Dresden

Köpfe aus Verwaltung, Politik, Wissenschaft und Wirtschaft kamen zusammen, um sich über Ideen und weitere Vorhaben für Sachsen 2030 auszutauschen. Wir freuen uns sehr, Teil dieser Zukunftswerkstatt gewesen zu sein.

Wir möchten uns ganz herzlich bei allen Beteiligten für ein erfolgreiches Jahr bedanken und freuen uns auf die Herausforderungen und Möglichkeiten, die uns im nächsten Jahr erwarten! Um keine der kommenden Events zu verpassen, schauen Sie gerne auf unserer Event-Seite vorbei.

Herzliche Grüße,
Ihr SAMSax-Team aus Freiberg, Chemnitz und Dresden