SAMSax auf der Rapid.Tech 3D

Vom 09.052023 – 11.05.23 fand in Erfurt die internationale Messe und Konferenz fĂŒr additive Technologien Rapid.Tech 3D statt. Auch unser SAMSax-Projekt war an der Messe mit einem Stand als Aussteller beteiligt. Die Teilnahme war bereichernd und hat sich als Ă€ußerst wertvoll erwiesen. Die Messe bot eine hervorragende Gelegenheit, unsere AktivitĂ€ten im Bereich der nachhaltigen, additiven Fertigung zu prĂ€sentieren.

Als Aussteller auf der Messe hatten wir die Möglichkeit, unsere Entwicklungen und Forschungsergebnisse einem breiten Publikum von Fachleuten, Unternehmen und Interessierten vorzustellen. Wir konnten aufzeigen, wie das SAMSax-Projekt zur Förderung der nachhaltigen, additiven Fertigungstechnologien beitrĂ€gt und wie wir Unternehmen bei der Implementierung dieser Prozesse unterstĂŒtzen können.

Die Rapid.Tech 3D bot uns auch die Möglichkeit, wertvolle Einblicke in die aktuellen Trends und Innovationen der Branche zu gewinnen. Die Ausstellung prĂ€sentierte eine Vielfalt an Exponaten und zeigte die Fortschritte, die im Bereich des 3D-Drucks erzielt wurden. Dies half uns, unser Wissen und unsere Expertise weiter zu vertiefen und uns ĂŒber neue Möglichkeiten und Anwendungen zu informieren.

DarĂŒber hinaus bot die Messe eine breite Palette an KonferenzvortrĂ€gen und Networking-Veranstaltungen an. Bei der 3D Printing Conference wurde SAMSax als Vortrag prĂ€sentiert. Wir hatten die Möglichkeit, uns mit fĂŒhrenden Experten auszutauschen und neue Kontakte zu knĂŒpfen. Diese Interaktionen ermöglichten es uns, unser Netzwerk zu erweitern und potenzielle Kooperationsmöglichkeiten zu erkunden, um das SAMSax-Projekt weiter voranzutreiben. Außerdem konnten wir unsere Sichtbarkeit erhöhen, unsere Forschungsergebnisse prĂ€sentieren sowie neues Wissen aneignen. Wir freuen uns jetzt schon auf eine erneute Teilnahme im kommenden Jahr!

Ihr SAMSax-Team aus Freiberg, Chemnitz und Dresden.